Einstein-Marathon 2021 – Wir waren dabei!

06.10.2021 | Unternehmen

So wie das erste Oktoberwochenende gestartet hatte, ging es auch weiter – nämlich äußerst sportlich.

Mit dem Ulmer Einstein-Marathon stellte sich ein kleines, aber feines Laufteam der Bucher Gruppe der nächsten Herausforderung. Trotz müder Beine von der Allgäuer Teamchallenge am Vortag gaben unsere sportlichen Kollegen alles und legten beim Liqui Moly Citylauf auf einer Strecke von 10 km entlang der Donau eine glänzende Leistung hin. Dabei kamen alle Mitglieder erfolgreich ins Ziel und konnten zu Recht sehr stolz auf sich sein. Wir sind es auf jeden Fall.

Großartige Leistung, ihr Sportskanonen!

 

Bildnachweis: © Bucher Gruppe

Verwandte Themen

Wir wachsen weiter: Unsere neuen Azubis

Wir wachsen weiter: Unsere neuen Azubis

Für die Zukunft sind wir personell gut aufgestellt: In diesem Herbst haben fünf neue Kolleg:innen ihre Ausbildung bei uns begonnen und bereichern seitdem unser Team. Die Softwareentwicklung bei BS software development wird durch Frieder und Martin verstärkt, die beide...

Unsere Vision

Unsere Vision

Jeder Mensch hat etwas, das ihn oder sie motiviert und antreibt. Das Gleiche gilt für Unternehmen – oder sollte es zumindest, wie wir finden. Eine gute Grundlage dafür ist ein Leitbild: eine Beschreibung für das Selbstverständnis, die Grundprinzipien und Ziele des...

Guad gloffa

Guad gloffa

Am Sonntag stand wieder ganz Ulm im Zeichen des alljährlichen Einstein-Marathons. Auch die Bucher Gruppe war mit einem Team von 17 hochmotivierten Läufer:innen vertreten. Dabei gingen diese in unterschiedlichen Distanzen an den Start. Zu bewältigen galten die 5 und 10...