Corona Pool-Tests für Schulen

07.09.2021 | COVID-19

Seit dem Ende der Sommerferien sind mehrere Bundesländer dazu übergegangen, Corona-Pool-Tests an Kitas und Schulen durchzuführen, bei dem alle Kinder einer Gruppe oder Klasse zusammen mit nur einem PCR-Test getestet werden. Wir unterstützen Labore dabei, diese Gruppentestungen sicher und schnell umzusetzen.

In der Regel laufen die Pool-Tests folgendermaßen ab: Die Schulen werden vom Labor mit Barcode- und QR-Code-Etikettenbögen und dem Testmaterial versorgt. Nach der Probenentnahme in der jeweiligen Gruppe oder Klasse werden alle Abstrichtupfer in einem Poolröhrchen gesammelt. Dieses wird mit einem Barcode versehen, so dass eine eindeutige Zuordnung sichergestellt ist. Der:die verantwortliche Lehrer:in oder Erzieher:in scannt den zugehörigen QR-Code mit dem Handy und wird so automatisch auf ein Webformular weitergeleitet. Dieses ist bereits vorausgefüllt und muss nur noch um den Namen der Schule sowie die jeweilige Klasse ergänzt werden. Auf diese Weise wird der Laborauftrag aktiviert.

Nach Auswertung der Test-Pools im Labor werden die Ergebnisse dem:der Corona-Beauftragten der Schule mitgeteilt. Bei negativen Testergebnissen sind keine weiteren Schritte erforderlich. Im Falle eines positiven Pool-Tests wird eine erneute Testung der Kinder aus dieser Gruppe veranlasst – diese erfolgt jedoch einzeln und im häuslichen Umfeld des Kindes. Hierzu erhalten die Eltern neben dem Abstrichmaterial auch Etiketten mit einem Barcode und einem QR-Code. Nach der Testdurchführung wird dieser Code auf das Teströhrchen geklebt und eingescannt, um automatisch auf die Webseite zur Dateneingabe weitergeleitet zu werden. Hier werden die Daten des Kindes sowie eine E-Mail-Adresse und gegebenenfalls eine Handynummer eingetragen, um den Laborauftrag zu aktivieren. Liegt das Testergebnis vor, werden Eltern und Lehrer:innen ganz bequem per Mail oder auf Wunsch per SMS informiert.

Pool-Tests sind eine gute Methode, um Corona-Infektionen zuverlässig und kostensparend festzustellen. Außerdem werden diese von Kindern meist gut angenommen, da die Tests in der Regel als sogenannte Lolli-Tests durchgeführt werden. Mit unserer Lösung lassen sich solche Pool-Testungen auch im großen Umfang einfach und sicher realisieren. Wenn Sie Interesse an unserer Softwarelösung haben, kontaktieren Sie uns gerne.

Bildnachweis: © Bucher Gruppe