QuickPAT – Patientenkommunikation leicht gemacht

29.04.2021 | COVID-19

Die Pandemie hat gezeigt, wie wichtig digitale Kommunikationslösungen für Patienten sind. Eine optimale Kommunikation schafft Zufriedenheit, spart Zeit und ist damit ein wichtiger Baustein für den medizinischen Arbeitsalltag. Mit QuickPAT haben wir nun ein Tool für Ihre Patientenkommunikation entwickelt. Es besteht aus zwei Modulen: Über die Terminbuchung können Patienten ihre Termine online vereinbaren und über das Dokumentenportal können sie Dokumente digital abrufen.

Das Terminbuchungsmodul können Sie für jede Art von Terminen einsetzen und nach Ihren eigenen Wünschen konfigurieren – egal ob es sich dabei um reguläre Sprechstundentermine, Covid-Testungen oder Impftermine handelt. Die Online-Terminbuchung spart viel Zeit und sorgt für störungsfreie Praxisabläufe – dies ist gerade in der jetzigen Situation wichtig, in der Corona-Impfungen immer mehr in die Verantwortung von Hausärzten*Hausärztinnen gelegt werden. Aber auch für andere Szenarien lässt sich das Modul optimal einsetzen.

Die Verwaltung des Moduls ist denkbar einfach. Sie können das Terminbuchungsformular individuell konfigurieren und festlegen, welche Termine und Uhrzeiten zur Auswahl stehen sollen, Ausnahmen hinzufügen oder das Design auf Ihr Corporate Design anpassen. Außerdem können Sie festlegen, welche Felder verpflichtend ausgefüllt werden müssen und sind flexibel in der Auswahl der buchbaren Zeiten. So besteht die Möglichkeit, Sonder- und Sperrzeiten zu hinterlegen sowie Zeitslots mehrfach zu vergeben. Es können auch verschiedene Terminarten definiert und die dafür jeweils benötigte Dauer festgelegt werden. Die Dauer des buchbaren Zeitslots wird den Patienten in der Buchungsmaske angezeigt. Gibt es mehrere Standorte, etwa bei MVZs oder Praxiszweigstellen, kann dies ebenfalls bei der Terminbuchung berücksichtigt und entsprechend eingestellt werden.

Neben der Terminbuchung bietet QuickPAT über das Dokumentenportal die Möglichkeit, sämtliche Arten von Dokumenten online zur Verfügung zu stellen. Ob Befunde, Medikationspläne oder spezielle Bescheinigungen – bieten Sie Ihren Patienten die komfortable Option, persönliche Dokumente einfach in digitaler Form einzusehen, herunterzuladen und auszudrucken, ohne dafür in der Praxis vorstellig werden zu müssen. Das spart Zeit und Geld und bietet Ihren Patienten einen attraktiven Mehrwert.

Übrigens: Beide Funktionen stehen Ihren Patienten webbasiert zur Verfügung, so dass diese jederzeit Zugriff darauf haben – egal ob per PC oder Smartphone.

Wenn Sie mehr erfahren wollen, kontaktieren Sie uns einfach und wir zeigen Ihnen wie Sie Ihre Patientenkommunikation mit QuickPAT optimieren können.

 

 

 

Bildnachweis: © Bucher Gruppe