Kleidertausch – tauschen, freuen, spenden

29.08.2023 | Engagement

Laut einer Studie von Greenpeace kauft jede Person in Deutschland rund 60 neue Kleidungsstücke im Jahr. Dabei tragen wir sogar bis zu 40 Prozent unserer Kleidung selten bis nie. Dieser Überkonsum, insbesondere von Fast-Fashion, ist ein echtes Problem fürs Klima, gegen das jede:r Einzelne etwas tun kann.

Aus diesem Grund haben wir im Team schon vor einigen Jahren regelmäßige Kleidertausch-Partys ins Leben gerufen, bei den jede:r Mitarbeitende aussortierte Kleidungsstücke mitbringen und sich im Gegenzug etwas aus den gesammelten Klamotten mitnehmen kann. Auf diese Weise haben alle die Möglichkeit, die eigene Garderobe nachhaltig und kostenlos aufzuwerten und gleichzeitig die Lebensdauer der mitgebrachten Kleidungsstücke zu verlängern. Und nicht zu vergessen: Das Ganze macht einfach richtig Spaß!

Alles was übrig geblieben ist, und das ist vermutlich immer noch viel zu viel, haben wir in diesem Jahr an die Deutsche Kleiderstiftung gespendet. Versendet wurden insgesamt fünf Kartons mit gut erhaltener Bekleidung, die die Hilfsorganisation verwendet, um hilfsbedürftigen Menschen ein Leben in Wärme und Würde zu ermöglichen. Wir sind sicher, auf diese Weise das Beste aus unseren Kleiderschränken herausgeholt zu haben, denn Nachhaltigkeit beginnt schon im eigenen Zuhause.

Related topics

Kleidertausch – Herbstedition

Kleidertausch – Herbstedition

Der Winter klopft an die Tür, also Sommerklamotten adé und her mit den warmen Pullis. Der perfekte Zeitpunkt, den eigenen Kleiderschrank aufzuräumen und auszusortieren, was nicht mehr getragen wird. Genau für solche abgelegten Modeschätze und in Vergessenheit...

Ein Logo fürs Geburtshaus

Ein Logo fürs Geburtshaus

Das Thema Gesundheit liegt uns durch unsere Branche schon immer sehr am Herzen. Das spiegelt sich auch in unserem sozial-gesellschaftlichen Engagement wieder. Wir haben wir uns daher dazu entschieden, unsere Arbeitszeit zu spenden – an ein neues Projekt, das bald...

UX designers of tomorrow?

UX designers of tomorrow?

About 50 students from the Bertha-von-Suttner-Gymnasium in Pfuhl were recently able to see for themselves that software development is not "just" programming, but also has a lot to do with design. As part of our long-standing cooperation with the school...