Tag der offenen Vorsorgetür

13.06.2024 | Engagement, QuickLIS

Vorsorge kann Leben retten.

Allerdings nur, wenn man auch hingeht.

Etwa ein Drittel der Frauen in Deutschland geht nicht regelmäßig zur Krebsvorsorge. Um das zu ändern und das Thema Frauengesundheit stärker in den Fokus zu rücken, wurde der Tag der offenen Vorsorgetür ins Leben gerufen und zusammen mit dem Fraueninformationsdienst Deutschland beworben. In zwei Regionen öffnen engagierte Gynäkolog:innen ihre Praxen, um Frauen ab 35 Jahren die niedrigschwellige Möglichkeit zu geben, sich umfassend über Gebärmutterhalskrebs zu informieren und die entsprechenden Vorsorgeuntersuchungen wahrzunehmen – und das an einem Samstag und ohne lange Wartezeiten.

Neben Berlin nimmt am 15. Juni auch die Region Franken an dieser Aktion teil. Mit dabei und federführend sind die Praxis Frauenärzte am Bruderwald und das dazugehörige Zytologielabor, das auf unsere Software QuickLIS setzt. Wir sind begeistert von dieser Aktion und überzeugt, dass Prävention gar nicht wichtig genug eingeschätzt werden kann. Aus diesem Grund unterstützen wir den Tag der offenen Vorsorgetür von Herzen mit der kostenfreien elektronischen Übertragung von Auftrags- und Befunddaten. Außerdem sponsern wir dem Labor zusätzliche Order Entry-Lizenzen, um die Arbeitsabläufe für alle Beteiligten so einfach wie möglich zu machen.

Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an alle teilnehmenden Praxen, dass sie ihre Türen für diese tolle Aktion auch an einem Samstag öffnen. Und wer sich einen Ruck geben möchte, die vielleicht längst überfällige frauenärztliche Untersuchung wahrzunehmen: Die Anmeldung ist kinderleicht. Also los geht’s!

 

Related topics

Sponsoring: Smart Data-Seminar

Sponsoring: Smart Data-Seminar

In einer Zeit, in der der Klimawandel eine der größten Herausforderungen unserer Gesellschaft darstellt, ist es von entscheidender Bedeutung, junge Menschen frühzeitig für dieses Thema zu sensibilisieren. Darauf zielt auch das Projektseminar des...

VDCA-Heimspiel in Ulm

VDCA-Heimspiel in Ulm

Zwei Tage voller spannender Einsichten und schöner Gespräche in einer freundlichen und offenen Atmosphäre – das war die 46. Jahrestagung des Verbands Deutscher Cytologisch Tätiger Assistenten e.V. (VDCA) am vergangenen Wochenende. Für uns umso wertvoller, da die...